Tellerrand: Bildungspolitik in Aachen in der KW51

Um Schulen und Bildung geht’s ja nicht nur im Schulausschuss. Auch in den anderen Ausschüssen behandeln die Teilnehmer bildungspolitische Themen.

Am Mittwoch, den 17.12.2014, tagt die Bezirksvertretung Laurensberg. Darin erfolgt unter Ö5 die Vorstellung des neuen Schulleiters des Anne-Frank-Gymnasiums.

Außerdem soll die Bezirksvertretung über die Verwendung nicht abgerufener Restmittel aus 2014 entscheiden. Vielleicht geht das Geld ja in die Bildung… 😉

Am Donnerstag, den 18.12.2014, tagt der Personal- und Verwaltungsausschuss in einer Sondersitzung. Unter anderem berät er über die weitere Einrichtung von weiteren Stellen für Erzieher und Erzieherinnen an OGS in städtischer Trägerschaft. Die EGS Annaschule, die GGS Gut Kullen und die KGS Passstraße erhalten jeweils ein halbe OGS-Stelle zusätzlich.

Das war die letzte Tellerandschau für dieses Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.