Newsletter KW2-15

Der erste Bildungs-Newsletter in 2015 ist da.

Frohes Neues allerseits! Auf dass alle Eure guten Vorsätze den Januar überleben. 😉

—–
Die StädteRegion Aachen hat den Angebotskatalog für die Bildungszugabe 2015 aktualisiert:
http://www.staedteregion-aachen.de/bildungszugabe

Mit der Bildungszugabe können Kitas und Schulen aus der StädteRegion eine finanzielle Förderung für den Besuch von außerschulischen Lernorten beantragen.

—–
US-amerikanische Studien haben ergeben, dass sich bei Kindern, die aktiv am Musikunterricht teilnehmen und ein Musikinstrument erlernen, neben dem musikalischen Gehör auch die Sprach- und Lesekompetenz verbessern.
http://www.wissenschaft.de/home/-/journal_content/56/12054/5289845/Musik%3A-Dabei-sein-ist-nicht-genug/

Die Stiftung „Jedem Kind ein Instrument“ (JeKi) fördert in Grundschulen im Ruhrgebiet diesen Gedanken seit 2006:
http://www.jedemkind.de/

Das Land NRW hat Ende 2014 beschlossen, die Finanzierung des JeKi-Programmes sowohl inhaltlich als auch räumlich auszuweiten. Zusätzlich zum Instrumentenspiel stehen ab dem Schuljahr 2015/2016 auch Tanzen und Singen zur Auswahl (neu: JeKits). Und es gilt dann über das Ruhrgebiet hinaus in ganz NRW:
http://www.mfkjks.nrw.de/presse/landesregierung-weitet-jeki-aus-16258/

—–
Interessierte Firmen können sich für den Boys- und Girls-Day am 23.04.2015 eintragen:
http://www.girls-day.de/
http://www.boys-day.de/

Warum allerdings das Webseitenlogo bei den Jungens klecksig-dreckig und das bei den Mädels pink-verspielt sein muss, erschließt sich mir nicht…

Gegen abgeschmackte Geschlechterklischees hilft dieses Musikvideo hier:
https://www.youtube.com/watch?v=uU6U-8LP1DY

—–
Der Frauennotruf Aachen und die Gleichstellungsstelle der StädteRegion Aachen haben das Kooperationsprojekt „K.O.cktail? Fiese Drogen im Glas“ gestartet:
http://bit.ly/1BHmkSh

Ziel des Projektes ist es, junge Menschen über die Gefahren der flüssigen, nahezu geruchs- und geschmackslosen KO-Tropfen zu informieren.
Die Wanderausstellung kommt auf Anfrage auch an Schulen.

—–
Der DGB hat eine Studie in Auftrag gegeben, um die Bildungsziele der Bundesregierung für 2015 zu evaluieren.
Über die Ergebnisse der Studie berichtet in einem detektor.fm-Interview Matthias Anbuhl, der Abteilungsleiter für Bildungspolitik beim DGB:
http://detektor.fm/politik/wurde-aus-den-bildungszielen-der-regierung

—–
Die nächsten Ausschusstermine lauten:

Schul­aus­schuss Stadt Aachen:
– 24.02.2015
– 24.03.2015
– 21.05.2015
– 17.09.2015
– 22.10.2015
– 17.11.2015
– 17.12.2015

Schul­aus­schuss Städ­te­Re­gion:
– 12.03.2015
– 06.05.2015
– 17.09.2015
– 26.11.2015

—–
Du kannst Dich für den News­let­ter hier eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.