Fördermittel aus dem Digitalpakt

Gestern (04.09.2019) hat das NRW-Schulministerium die Förderbudgets aus dem Digitalpakt für die Schul- und Bildungsträger in NRW bekanntgegeben.

Für Stadt und StädteRegion Aachen sieht das so aus:

TrägerFörderbudget
Aachen, Städteregion
Regionsverwaltung
6.543.659 €
Aachen, Stadt8.6S9.780 €
Alsdorf, Stadt 2.129.569 €
Baesweiler, Stadt1.076.911 €
Eschweiler, Stadt 2.079.161 €
Herzogenrath, Stadt1.732.492 €
Monschau, Stadt107.325 €
Roetgen 89.967 €
Simmerath155.945 €
Stolberg (Rhld.), Stadt2.317.482 €
Würselen, Stadt1.025.940 €

In den einzelnen Städten und Gemeinden der StädteRegion gibt es noch weitere, private Träger, die eine Förderung aus dem Digitalpakt erhalten. Die findet Ihr in der Übersicht zur Pressemeldung ab Seite 5.

Ich werde noch ausarbeiten, was man prinzipiell alles mit dem Geld machen kann (nicht alles ist damit finanzierbar). Einen groben Überblick findet Ihr auf den Seiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Ein Gedanke zu „Fördermittel aus dem Digitalpakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.